x
 
Schnellsuche
 
 
 

Auktion 165

16. November + 17. November 2018

HIGHLIGHTS BRIEFMARKEN
Baden Ganzsachenumschlag 3 Kr. rosa, kleines Format, mit Plattenfehler "Kopf des 'R' in 'DREI' gebrochen", mit Ra2 "CARLSRUHE 2 Apr." (1868) nach Berlin mit Ausgabestempel, typische Öffnungsmängel, sonst gut erhalten, spektakulärer Plattenfehler und Ganzsachen-Seltenheit ersten Ranges, Fotoattest Flemming BPP (2001) "Das Prüfobjekt befindet sich im ursprünglichen Beförderungszustand und weist folgende Besonderheit auf ... mit diesem Stück sind mir insgesamt derzeit öffentlich vier Exemplare bekannt, sehr rar.", im Mi. und Sem unbekannt!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
U12PLF
BF
Ausruf
1.000
Baden 30 Kr. Wappen lebhaftgelborange, 4er-Block, ungebraucht mit Originalgummierung, das untere Paar postfrisch, unsigniert, ausgabetypisch gezähnt, tadellos, horizontale Vorfaltung ohne Belang, Kabinett, seltene Einheit der in ungebrauchter Erhaltung guten Farbe, Fotoattest Flemming BPP "Für die im ungebrauchten Zustand schwierige a-Gruppierung insgesamt gute Qualität.", Mi. 2.000.-+
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
22a(4) **/*
Ausruf
500
Brustschilde 3 Kreuzer kleiner Schild, rötlichkarmin, tadellos ungebraucht mit Originalgummierung und Falz, Fotoattest Sommer BPP: "Die ungebraucht nicht häufige Marke ist in einwandfreier Beschaffenheit.", Mi. 2.400.- - eine seltene Marke in diesem Zustand!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
9 *
Ausruf
800
Zuschlag
1.200
Brustschilde 18 Kreuzer kleiner Schild, ockerbraun, farbfrisch und hervorragend geprägte Marke mit sehr guter Zähnung, tadellos postfrisch, Fotoattest Sommer BPP: "Der vorliegende Höchstwert der kleinen Adlerserie ist in besonders guter Beschaffenheit, vorzüglich. Postfrische kleine Schilde sind in dieser Erhaltung sehr selten.", Mi. 4.500.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
11 **
Ausruf
1.500
Zuschlag
2.350
Brustschilde 2 1/2 Groschen großer Schild, braun, tadellos ungebraucht mit Originalgummierung und kleinem Falzrest, sehr frische Gesamterhaltung, Fotoattest Sommer BPP, Mi. 2.600.- - Ungebraucht eine seltene Marke!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
21a *
Ausruf
750
Zuschlag
950
Krone/Adler 5 Pfennige graulila, postfrisch, verschmälertes Format CE, unsigniert, Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP: "farbfrisch in fehlerfreier, postfrischer Erhaltung. Postfrische Werte der Pfennig-Serie mit Formatabweichungen sind selten.", Mi. -.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
32CE **
Ausruf
800
Krone/Adler 50 Pfennige graugrün, postfrisch, unsigniert, Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP (2017): "in fehlerfreier, postfrischer Erhaltung, minimale Fleckchen in der Gummierung sind herstellungsbedingt.", Mi. 15.000.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
38a **
Ausruf
5.000
Zuschlag
7.200
Krone/Adler 10 Pf Krone/Adler in ca-Farbe tadellos postfrisch und noch völlig unsigniert, Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP: "sehr gut gezähnt und in fehlerfreier, postfrischer Erhaltung." Postfrisch sehr seltene Marke! Mi. 1.200.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
47ca **
Ausruf
600
Zuschlag
660
Germania 1 Mark bis 5 Mark Reichspost, 1 Mark in a-Farbe, 2 und 3 Mark je in Type I, 5 Mark in Type II, tadellos postfrisch, Mi.-Nr. 64I gepr. Zenker BPP und für die drei anderen Werte je Fotoattest Jäschke BPP: "echt und in fehlerfreier Erhaltung.", Mi. 3.750.- - in postfrischer Erhaltung eine seltene Ausgabe!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
63a/66II **
Ausruf
1.200
Germania 2 Pfg Germania ungezähnt, postfrisch, tadellos, Fotobefund Oechsner BPP, Mi. 2.500.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
83IU **
Ausruf
800
Deutsches Reich Zusammendrucke "Benutze..." + 8 Pfg + "Benutze..." Nothilfe 1928, postfrisches Luxusstück ohne jegliche Signaturen, Mi. 2.000,-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
S65 **
Ausruf
700
Deutsches Reich Zusammendrucke "Verwende..." + 8 Pfg + X Nothilfe 1928, postfrisches Luxusstück ohne jegliche Signaturen, Mi. 3.000,-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
S66 **
Ausruf
900
Reichsparteitage 1937, "Reichsparteitag Nürnberg", color Karte mit Abb. Hitlerjunge schwingt Fahne und im Hintergrund Adler mit Hakenkreuz über Burg, gebraucht mit SST, TOP ERHALTUNG, RR!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
BF
Ausruf
350
Zuschlag
500
Deutsche Post in Marokko 35 C. auf 30 Pfg Germania dunkelrotorange/schwarz auf orangeweiß, klar gestempelt "TANGER (MAROKKO) DEUTSCHE POST b 12.2.14", bis auf einen kurzen Zahn oben zeigt sich die seltene Marke in fehlerfreier Erhaltung, Fotoattest Steuer BPP (2018)
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
51y
o
Ausruf
700
Deutsche Post in der Türkei 1 Piaster auf 20 Pfg mittelviolettultramarin, Aufdruck blauschwarz, tadellos ungebraucht mit Originalgummi und sauberer Falzspur, Fotoattest Dr. Hollmann BPP: "ist in allen Belangen echt. Die seltene Vorlage präsentiert sich in einem für diese ungebrauchte Marke ungewöhnlich gutem Zustand." Mi. 3.000.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
3b *
Ausruf
600
Deutsche Post in der Türkei 5 Piaster auf 1 Mark Reichspost dunkelkarminrot, Aufdruck "A oben ohne Serifen", klar vorschriftsmäßig gestempelt mit zwei Abschlägen des Ekr. "Constantinopel 28/8 01 10-11V", eine der seltensten Marken aller Ausgaben Deutsche Auslandspostämter und Kolonien, in den letzten 5 Jahren konnten wir keinerlei Auktionsangebot dieser Marke verzeichnen, auf lange Sicht gesehen einmalige Möglichkeit zum Kauf dieser Rarität! unsigniert, Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP (24.09.2018): "Die Marke ist farbfrisch, normal gezähnt und zeigt bis auf einen hellen Zahn links unten keine weiteren Mängel. Belegstücke dieser Farbtönung sind sehr selten und bisher nur in wenigen Exemplaren nachgewiesen; die minimale Einschränkung m. E. deshalb ohne größere Bedeutung.", Mi. -.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
20Ib
o
Ausruf
10.000
Zuschlag
10.000
Deutsche Post in der Türkei 25 Piaster auf 5 Mark, Ministerdruck, Rahmen rein schwarz (UV dunkelgelbocker), tadellos gestempelt Constantinopel 22.11.13, dopp. gepr. Bothe BPP, Mi. 6.000.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
47M
o
Ausruf
1.800
Deutsch-Südwest-Afrika 3 Pfg Krone/Adler dunkelockerbraun mit schwarzem Bdr.-Aufdruck "Deutsch-Südwestafrika", kompletter Schalterbogen zu 100 Werten, tadellos postfrisch, Mi. 2.200.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
5a Bogen **
Ausruf
400
Zuschlag
600
Deutsch-Südwest-Afrika 5 Pfg Krone/Adler (lebhaft)opalgrün mit schwarzem Bdr.-Aufdruck "Deutsch-Südwestafrika", kompletter Schalterbogen zu 100 Werten, tadellos postfrisch, Mi. 1.650.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
6Bogen **
Ausruf
300
Zuschlag
400
Deutsch-Südwest-Afrika 10 Pfg Krone/Adler lebhaftlilarot mit schwarzem Bdr.-Aufdruck "Deutsch-Südwestafrika", kompletter Schalterbogen zu 100 Werten, tadellos postfrisch, Mi. 1.650.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
7a Bogen **
Ausruf
300
Zuschlag
400
Kamerun 20 Pf halbiert als 10 Pf verwendet auf Briefstück mit Tagesstempel "KAMERUN 3/10 98", dopp. gepr. Bothe BPP und ausführliches Fotoattest Bothe BPP: "ist in jeder Beziehung als echt anzuerkennen - sehr farbfrisch und sauber erhalten - wertmindernde Qualitätsmängel oder Reparaturen waren nicht nachzuweisen - wurde bedarfsbedingt verwendet." Sehr selten bei nur 100 Stück Auflage! Mi. auf Brief 20.000.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
4H
BS
Ausruf
2.000
Zuschlag
2.300
Kiautschou 1 1/2 Dollar ohne Wasserzeichen tadellos gestempelt "TSINGTAU 3.6.07", Fotoattest Ronald F. Steuer BPP, Mi. 2.000.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
26A
o
Ausruf
700
Togo - Vorläufer 20 Pfg Krone/Adler in a-Farbe per 8 auf Paketkarte für ein 1,8 Kilogramm schweres Paket von "LOME TOGOGEBIET 6/3 92" nach Hamburg, Bedarfserhaltung mit senkr. Faltung durch 2 Marken, Frankatur Mängel, gepr. Bothe BPP - sehr seltene Verwendungsform!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
V48a
BF
Ausruf
500
Ozeanreederei 75 Mark schwarz auf Silber, entwertet mit EKr. "Aufgeliefert den 23. SEP. 1916 in Hamburg" auf Ausschnitt eines Wertkartencoupons, ein kurzer sowie zwei verkürzte Zähne - kaum sichtbar - der Ordnung halber erwähnt, Fotoattest Wagner BPP (2018), Mi. 700.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
15
BS
Ausruf
300
Zuschlag
660
Danzig 60 Pfg - 2 Mark "großer Innendienst", alle Werte vom Bogenrand - 60 Pfg Eckrand oben links (Feld 1), 1 Mark und 2 Mark je vom Unterrand und Bogenfeld 19, tadellos postfrisch, gepr. Richter und Fotoattest Stoye BPP, Mi. 9.000.- - seltene Satzausgabe zumal in dieser einwandfreien postfrischen Qualität!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
47/49 **
Ausruf
3.500
Zuschlag
3.500
Estland - Lokalausgabe Elwa 1 Kop. "Werktätige" mit Wasserzeichen und Handstempel-Aufdruck "Eesti Post" in Mischfrankatur mit 2 Kop., 3 Kop., 5 Kop., 20 Kop. und 30 Kop. Freimarken mit schwarzem Handstempel-Aufdruck "Eesti Post" auf mittig gefalteter Blanko-Souvenirkarte mit Entwertung "ELVA X EESTI X B 14 VII 41", tadellose Erhaltung, die Mi.-Nr. 1Y hat eine Auflage von nur 50 Exemplaren, Fotoattest Prof. Dr. Klein BPP: "echt und einwandfrei.", Mi. 4.010.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
1Y,2,3,5,8,9
BF
Ausruf
1.600
Estland - Lokalausgabe Elwa 60 Kop. Freimarke mit Handstempel-Aufdruck "Eesti Post", tadellos postfrisch, Auflage nur 200 Exemplare, gepr. Pickenpack und Fotoattest Nagler VP (2016): "echt und einwandfrei", Mi. 500.- - Zuschlag 155. Auktion 325.- Euro zzgl. Aufgeld!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
11 **
Ausruf
300
Estland - Lokalausgabe Elwa 10 Kop. Landwirtschaftsausstellung mit schwarzem Handstempel-Aufdruck "Eesti Post", zentrisch gestempelt "Elva B Eesti 12 VIII 41", Luxusstück, Fotoattest Löbbering BPP (2017): "echt und einwandfrei"
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
24
o
Ausruf
300
Estland - Lokalausgabe Elwa 30 Kop. "Landwirtschaftsausstellung 1940 - Pavillon Kirgisische SSR" mit Aufdruck "Eesti Post", tadellos gestempelt "Elva + Eesti + B 9.VIII.41", Auflage nur 200 Exemplare, Fotoattest Krischke BPP "echt und einwandfrei." und neues Fotoattest Jaan Roots EFL Expert (2018), Mi. 3.500.- - sehr seltene Marke!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
28
o
Ausruf
1.500
Estland - Lokalausgabe Elwa 30 Kop. "Landwirtschaftsausstellung 1940 Pavillon Georgische SSR" mit Handstempel-Überdruck "Eesti Post", tadellos gestempelt "Elva + Eesti + B ...41", Auflage nur 200 Stück, Fotoattest Löbbering BPP (2017): "echt und einwandfrei"
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
29
o
Ausruf
350
Estland - Lokalausgabe Elwa 30 Kop. "Landwirtschaftsausstellung 1940" mit Handstempel-Überdruck "Eesti Post", tadellos gestempelt "Elva + Eesti + B 9.VIII.41", Auflage nur 200 Stück, Fotoattest Löbbering BPP (2017): "echt und einwandfrei"
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
32
o
Ausruf
300
Estland - Lokalausgabe Elwa 50 Kop. Sondermarke "Sportabzeichen GTO" mit Handstempel-Aufdruck "Eesti Post", gestempelt "ELVA - B - 13 VIII 41", tadellose Erhaltung, Auflage nur 65. Exemplare, Fotoattest Krischke BPP: "echt und einwandfrei" sowie weiteres Fotoattest Jaan Roots EFL Expert, Mi. 4.000.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
47
o
Ausruf
1.700
Frankreich - Dünkirchen 40 C. + 10 C. Wohltätigkeitsausgabe "Chavannes" mit Aufdruck in Type II, tadellos ungebraucht mit voller Originalgummierung und kleinem Falzrest, unsigniert, Fotoattest Lothar Herbst VP (2018): "Die Erhaltung ist einwandfrei. Aufgrund der sehr kleinen Auflage von nur ca. 80 - 100 Stück sind diese Marken sehr selten."
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
29II *
Ausruf
900
Elsaß 6 Pfg Hindenburg mit Aufdruck "Elsaß", Abart "kopstehender Aufdruck", postfrisch, auf der Gummierung herstellungsbedingter Aufdruckfarbfleck - kein Mangel, Fotoattest Lothar Herbst VP (2018), Mi. 1.800.- - sehr seltene Marke!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
4K **
Ausruf
750
Generalgouvernement 10 Zl. Bauwerke Burg Krakau ungezähnt mit rechtem Bogenrand, postfrisch mit voller Originalgummierung, völlig unsigniert, allseits gleichmäßig breite Ränder, tadellose Erhaltung, Luxus, von der ungezähnt gebliebenen Marke existierte nur ein einziger Bogen zu 25 Stück, von denen nur wenige bekannt geworden sind, als solches mit Bogenrand und RWZ Unikat, Rarität und Schaustück ersten Ranges in perfekter Erhaltung, Fotoattest Schweizer BPP (2017) "Die Marke ist eine der großen Seltenheiten des Gebiets. ... Die Marke ist echt und einwandfrei.", Mi. 5.000.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
116U **
Ausruf
1.500
Litauen - Lokalausgabe Telsiai Waagerechter Zusammendruck: 30 Kop. "Pavillon Kasachische SSR" und 30 Kop "Pavillon Karelo-Finnische SSR" je mit dreizeiligem Aufdruck "Laisvi / Telsiai / 1941.VI.26", der ersten Auflage in Type II, tadellos postfrisch, Bogenfelder 9 und 10, ausführliches Fotoattest Nagler VP (2019): "echt und einwandfrei", Mi. 6.000.- - sehr selten!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
23/22II **
Ausruf
2.000
Rußland 20 Kop. auf 1 Kop. orange ohne Wasserzeichen (!) tadellos auf Briefstück (vom Prüfer zur Kontrolle abgelöst und mit Falz wieder befestigt), gestempelt "PSKOW -a- 18 10 41", Fotoattest Zirath BPP (2018): "Die Erhaltung der Marke ist einwandfrei und die Zähnung ist für diese Ausgabe typisch.", Auflage nur 100 Stück - eine der großen Raritäten Deutsche Besetzung II. Weltkrieg!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
2b
BS
Ausruf
1.600
Zuschlag
1.600
Sarny 50 K. Freimarke, Abart "Druck auf der Papierrückseite", Type II, Eckrandstück unten rechts, tadellos gestempelt "Sarny -(a)- auf Briefstück, Auflage dieser Variante sehr klein - als gestempeltes Eckrandstück womöglich Unikat, Fotoattest Zirath BPP (2017): "einwandfrei ... Es handelt sich hier um eine sehr seltene Marke.", Mi. 3.750.- (inkl. Aufschlag für die seltenere Type II!)
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
4AGType II
BS
Ausruf
800
Zara Portomarken 25 C. Portomarke mit Aufdruck in Type I, tadellos postfrisch, seltene Marke - Auflage nur 1.000 Stück, Fotoattestkopie Sismondo (für Satz), Mi. 1.0000.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
4 **
Ausruf
300
Zuschlag
310
Zara Portomarken 60 C. Portomarke mit Aufdruck in Type I, tadellos postfrisch, seltene Marke - Auflage nur 1.000 Stück, Fotoattestkopie Sismondo (für Satz), Mi. 1.000.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
8 **
Ausruf
300
Zuschlag
360
Zara Portomarken 1 L. Portomarke mit Aufdruck in Type I, tadellos postfrisch, seltene Marke - Auflage nur 1.000 Stück, Fotoattestkopie Sismondo (für Satz), Mi. 1.000.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
9 **
Ausruf
300
Zuschlag
300
Zara Portomarken 2 Lire Portomarke mit Aufdruck in Type I, Wz. Krone linksliegend, postfrisch mit Originalgummierung, bis auf einen kleinen braunen Fleck in einwandfreier Erhaltung, Auflage nur 1.000 Stück, Fotoattest Brunel BPP, Mi. 1.500.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
10YI **
Ausruf
300
Zuschlag
381
Zara Portomarken 5 L. Portomarke mit Aufdruck in Type I, tadellos postfrisch, seltene Marke - Auflage nur 1.000 Stück, Fotoattest Sismondo (für Satz), Mi. 1.000.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
11 **
Ausruf
300
Zuschlag
300
Feldpostmarken Agramer Aufdruck, Zulassungsmarke gezähnt, schwarzblauer Aufdruck, gestempelt "Unterreichenbach a (kr. Calw) 26.3.45", etwas unfrische Marke, herstellungsbedingte horizontal verlaufende Papierfalte am unteren Rand, rückseitig Tintenspiegel im linken unteren Markenviertel, Fotoattest Petry BPP (2018): "Im übrigen ... unter Berücksichtigung der historischen Begleitumstände in guter Erhaltung. Der schwarzblaue Agramer Aufdruck ist auf gezähnten Feldpost-Päckchen-Zulassungsmarken selten!", Mi. 2.000.- - seltene Marke!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
10Ad
o
Ausruf
400
Feldpostmarken U-Boot Hela, Zulassungsmarke in hellblau, tadellos gestempelt mit Feldpost-Normstempel vom 20.4.45 auf Briefstück, in dieser Farbe sehr selten!, Fotoattest Gabisch BPP (2018): "in einer für diese Ausgabe guten Erhaltung.", Mi. 3.200.- (wird der Seltenheit nicht gerecht!)
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
13a
BS
Ausruf
1.400
Zuschlag
1.650
Feldpostmarken Ruhrkessel-Marke, Abart "kopfstehender Aufdruck", tadellos postfrisch, Auflage nach derzeitigem Forschungsstand nur 2 Schalterbögen = 200 Marken, Fotoattest Petry BPP (2016): "postfrisch ... in einwandfreier Erhaltung.", Mi. 900.- - seltene Marke!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
17K **
Ausruf
400
Zuschlag
480
KZ-Post Ghetto Litzmannstadt, 10 Mark, 1943, Aluminium, Stempelbruch, vz+. Mit Gutachten Franquinet
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
J.L4b
Ausruf
300
Meißen Blockausgabe Wiederaufbau mit Abart III1 "8 Pfg mehr als 3 mm nach oben verschoben", tadellos postfrisch, seltene Abart, gepr. Sturm BPP und neues Fotoattest Dr. Penning BPP (2018) , im Mi. ohne Preis
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Bl.1III1 **
Ausruf
500
DDR Weltfestspiele der Jugend und Studenten - Block, 7 verschiedene Phasendrucke, postfrisch, in dieser Form sehr selten, 7 Fotoattest - Kopien Zierer
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Bl.38PH **
Ausruf
1.500
DDR 20 Pfg Radfernfahrt, lilarot, Wasserzeichen YI und Druck auf nicht gestrichener Papierseite, gestempelt "BERLIN KARLSHORST 30.4.55", tadellose Erhaltung, zur Zeit der Attestausstellung UNIKAT, Fotoattest Paul BPP (2016): "Die Qualität ist einwandfrei.", im Michel ohne Preis!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
471YG
o
Ausruf
800
Berlin 1 und 2 M. Rotaufdruck jeweils mit Plattendruck-Oberrand ndgz, bei Satzhöchstwerte, tadellos postfrisch, unsigniert, Kabinett, neues Fotoattest H.-D. Schlegel BPP (2018) "Marken und Aufdrucke sind echt. Originalgummierung. Die Qualität ist einwandfrei.", Mi. 1.900.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
33, 34P ORndgz **
Ausruf
350
Berlin Blockausgabe "Währungsgeschädigte", Plattenfehler I "zusätzlich senkr. Schraffiertungsstrich in Opferschale der 30 Pfg", entwertet mit Sonderstempel "BERLIN W30 17.12.49", tadellose Erhaltung, Fotoattest H.-D. Schlegel BPP: "Die Erhaltung ist einwandfrei."
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Bl.1I
o
Ausruf
800
Berlin Blockausgabe Währungsgeschädigte mit Plattenfehler II, tadellos postfrisch, doppelt gepr. Schlegel BPP, Mi. 2.500.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Bl.1II **
Ausruf
500
Berlin Blockausgabe "Währungsgeschädigte" mit Plattenfehler III "grüner Punkt rechts am Handgelenk", tadellos postfrisch, unsigniert, neues Fotoattest H.-D. Schlegel BPP (2018) "Der Block ist echt und hat Originalgummierung, Originalgröße. Die Qualität ist einwandfrei.", Mi. 2.500.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Bl.1III **
Ausruf
450
Zuschlag
400
Bundesrepublik Deutschland Blockausgabe "IBRA 1973", Abart "senkrechte Passerverschiebung der olivgrünen und hellblauen Farbe um 7,5 mm", tadellos postfrisch, Fotoattest Schlegel BPP: "in einwandfreier Erhaltung."
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Bl.9 Abart **
Ausruf
300
Bundesrepublik Deutschland Blockausgabe "50 Jahre Parlamentarischer Rat", dekorativ verzähnt - so sehr selten, die Ausgaben werden - besonders die Blockausgaben - streng kontrolliert, tadellos postfrisch.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Bl.43 Abart **
Ausruf
300
Bundesrepublik Deutschland Blockausgabe "50 Jahre Bundesrepublik Deutschland", dekorativ verzähnt - so sehr selten, die Ausgaben werden - besonders die Blockausgaben - streng kontrolliert, tadellos postfrisch. Fotobefund Schlegel BPP: "Die Qualität ist einwandfrei."
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Bl.49 Abart **
Ausruf
300
Luxemburg 1852, 10 C. Wilhelm III. schwarz, 4er-Block mit Gitterstempel, die beiden unteren Marken berührt, sonst voll- bis breitrandig, schwacher Eckbug unten links, farbfrische und dekorative Einheit, Blockstücke von der ersten Briefmarke Luxemburgs sind sehr selten, gepr. Raybaudi mit Fotobefund sowie Fotoattest Demuth BPP "Sehr farbfrische große Einheit mit nach rechts verschobenem Wasserzeichen", Mi. 6.500.-+
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
1c(4)
o
Ausruf
1.000
Zuschlag
1.300
Rußland 7 K. blau, Vorlagedruck auf ungummiertem dünnem Papier mit senkrechtem Rautenaufdruck, ungezähnt, signiert Dr. Jen, Fotoattest von Hofmann BPP
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
68EU (*)
Ausruf
300
Rußland 1913, 1 Kop. Romanow, ungezähnter Vorlagedruck in oliv/blaugrün auf ungummiertem Kreidepapier, selten, signiert Dr. Jem, Fotoattest Hofmann BPP
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
82EU (*)
Ausruf
300
Zuschlag
340
Rußland 1913, 1 Kop. Romanow, ungezähnter Vorlagedruck in olivbraun auf ungummiertem Kreidepapier, selten, signiert Dr. Jem, Fotoattest von Hofmann BPP
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
82EU (*)
Ausruf
300
Zuschlag
300
Rußland 1937, 3 Kop. - 40 Kop. "Architektur des modernen Moskau", B = geschnitten, Satz zu 6 Werten, ungebraucht mit Originalgummierung und sauberem Erstfalzrest, signiert Dr. P. Jem und Stempel des sowj. Philatelistenverbandes sowie aktuelles Fotoattest Hovest VP (2018): "gut erhalten, sehr schöne und seltene Marken.", Mi. 3.200.- - kaum einmal angeboten!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
558/64B *
Ausruf
800
Zuschlag
950
Vatikan 40 C. bis 3.70 L. Aufdruck auf Papst Pius XI., kompletter Satz mit 6 Werten, tadellos postfrisch, gepr. Diena (bis auf die billige Mi.-Nr. 39), Mi. 3.500.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
39/44 **
Ausruf
1.100
China - Kaiserlich Chinesische Post 1 Candarin hellgrün gestempelt, 3 Candarin rot ungebraucht und 5 Candarin gelb ungebraucht, drei Werte einheitlich in Type III, 1 Ca. und 5 Ca. mit einigen kurzen Zähnen, sonst in sehr guter und farbfrischer Erhaltung, Fotoattest Havemann BPP (2018), Mi. 2.450.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
1/3III */
o
Ausruf
300
Zuschlag
1.200
Israel Porto 1948, Freimarken mit Aufdruck "Dme Doar" (Postgebühr), kompletter Satz mit 5 Werten, alle mit Tab, auf Blanco-Brief mit sauberen Stempeln von Tel Aviv vom 23.12.1949, mit Prüfungs-Befund von Herrn Dr. W. Hoexter aus Haifa vom A.I.E.P. (von 1973): "_ in jeder Beziehung echt und einwandfrei _". Bei einer verkauften Auflage von ca. 75.000 Stück je Wertstufe, die in hunderter Bögen gedruckt wurden, kann es nur 7.500 Tab-Sätze geben, von denen im Postgebrauch sicherlich ein großer Teil zertrennt wurde. Diese Ausgabe ist mit Sicherheit die seltenste Ausgabe Israels, der Michel-Katalog bewertet den gestempelten Satz mit Tab mit nur 1.500,- Euro, die postfrische mit 3.000,- Euro, wobei die gestempelte die Seltenere sein dürfte. Der Bale-Katalog bewertet beide Erhaltungen gleich hoch mit jeweils 3.200,- US Dollar !
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
1/5
BF
Ausruf
1.000