x
 
Schnellsuche
 
 
 

Auktion 174

28. Mai - 30. Mai 2020

HIGHLIGHTS BRIEFMARKEN
Bayern 1 Kr. schwarz, Platte 1, allseits voll bis breitrandig, links und rechts mit Schnittlinien, postfrisch, unsigniertes Luxusstück, Fotoattest Sem BPP "ein besonders frisch erhaltener schwarzer Einser".
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
1Ia **
Ausruf
1.200
Zuschlag
1.850
Bayern 1 Kr. grauschwarz, Platte 1, zentrisch gestempelt mit K2 "NÜRNBERG", allseits gleichmäßig breit gerandet mit Teilen der Schnittlinien an 3 Seiten, schöne frische Farbe, kleiner Eckbug links oben im Rand außerhalb des Markenbildes der Ordnung halber erwähnt, sehr schön erhaltenes Stück der ersten deutschen Briefmarke mit hierauf nicht häufiger Ortsstempelentwertung, Kabinett, gepr. R. F. Engel und neues Fotoattest Sem BPP (2020) "...einwandfrei erhalten. Sauberer "Schwarzer Einser mit breiten Rändern.", Mi. 3.500.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
1Ia
o
Ausruf
1.400
Zuschlag
1.400
Bayern 18 Kr. dunkelzinnoberrot, allseits breitrandig, unten neun mm Bogenrand, postfrisch, Luxus, Zuschlag 168. Auktion = 210,-, 169. Auktion = 330,- und 171. Auktion = 380,-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
19 **
Ausruf
300
Brustschilde 7 Kreuzer kleiner Schild, ultramarin, ungebraucht mit Originalgummierung, Fotoattest Sommer BPP: "tadellos .... ungebraucht in dieser Erhaltung seltener.", Mi. 3.200.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
10 *
Ausruf
1.000
Zuschlag
1.000
Brustschilde 1 Kreuzer großer Schild, dunkelgrünlicholiv, Unterrandstück, tadellos postfrisch, unsigniert, Fotoattest Krug BPP: "in einwandfreier Erhaltung.", Mi. 1.400.- - TOP-Stück!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
23b **
Ausruf
500
Zuschlag
500
Germania 1 Mark karminrot, 25 : 16 Zähnungslöcher, tadellos postfrisch, gepr. Pfenninger und Fotoattest Jäschke BPP, Mi. 2.500.- - seltene Marke!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
78B **
Ausruf
700
Zuschlag
1.000
Weimarer Republik 5 Pfg bis 3 Mark Steinadler, Flugpostausgabe 1926, kompletter Satz mit acht Werten - je in waagerechten Paaren vom Bogenunterrand mit Hausauftragsnummer, tadellos postfrisch, Mi. 2.400.- (für zwei Einzelsätze, ohne Berücksichtigung der seltenen HAN, diese teils -.-)
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
378/84HAN **
Ausruf
1.500
Weimarer Republik 20 Pfg Beethoven, Abart "ungezähnt", Unterrandstück (dort Falz), Marke postfrisch mit winzigem Haftpunkt, sehr selten, Fotobefund H.-D. Schlegel BPP, Mi. 2.600.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
392U **
Ausruf
400
Weimarer Republik 1 Reichsmark bis 4 Reichsmark Polarfahrt, kompletter Satz mit drei Werten, tadellos postfrisch, unsignierter Luxussatz, Fotoattest H.-D. Schlegel BPP (2020): "Die Qualität ist einwandfrei.", Mi. 4.400.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
456/58 **
Ausruf
1.200
Zuschlag
1.400
III. Reich 1 Reichsmark bis 4 Reichsmark Chicagofahrt, mit 3 Werten kompletter Satz, tadellos postfrisch, unsignierter Luxussatz, Fotoatteste A. Schlegel BPP (2020) "Marken und Aufdrucke sind echt, Originalgummi. Die Qualität ist einwandfrei.", Mi. 4.300.- - seltene und in dieser Qualität stets gesuchte Ausgabe!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
496/98 **
Ausruf
1.500
III. Reich 8 Pfg Hindenburg, Abart "ungezähnt", tadellos postfrisch, unsigniert, Mi. 2.000.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
517U **
Ausruf
700
Zuschlag
700
III. Reich 12 Pfg 100 Jahre Deutsche Eisenbahn, Abart "ungezähnt", tadellos postfrisch, signiert Heintze und Fotoattest H.-D. Schlegel BPP: "Die Qualität ist einwandfrei.", Mi. 2.000.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
581U **
Ausruf
700
Zuschlag
700
III. Reich 25 Pfg "100 Jahre Deutsche Eisenbahn", Abart "ungezähnt, tadellos postfrisch, unsigniertes Luxusstück, Fotoattest A. Schlegel BPP (2006): "Die Qualität ist einwandfrei.", Mi. 2.000.- - seltene Abart!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
582U **
Ausruf
750
Zuschlag
750
III. Reich 3 Pfg bis 40 Pfg Olympiade 1936, kompletter Satz auf Zeppelinbrief der Rückfahrt vom 12.5.36, im KBHW abgebildet auf Seite 153, als kompletter Satzbrief einzig bekanntes Exemplar, die vorhanden Beförderungsspuren sowie eine Falte rechts daher unbedeutend.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
609/16
BF
Ausruf
750
Zuschlag
750
III. Reich 3 Pfg bis 40 Pfg Olympiade 1936, kompletter Satz auf R-FDC mit Entwertung "BRESLAU 9.5.36" nach New York / USA mit rückseitigem Ank.-Stempel, KBHW netto 1.000.- Euro
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
609/16
BF
Ausruf
500
Deutsche Post in der Türkei 5 Piaster auf 1 Mark Reichspost, auf überfrankierten Einschreiben ab "Constantinopel 6/6 02" in Mischfrankatur mit u.a.Nr.13 Ib sowie 7 anderen Werten dieser Ausgabe nach Nürnberg, 5 Piaster mit dem bisher im Michel nicht gelisteten Plattenfehler "Blitz über Gebäudeteil ganz links", auf der Urmarke seit Jahren im Michel verzeichnet. Sehr selten in dieser Kombination mit der völlig unterbewerteten Farbvariante der 10 Pfennig. Fotoattest Jäschke-Lantelme BPP "1 Mark farbfrisch, teils unregelmäßig gezähnt....fehlerfrei", "Nr.13 Ib oben rechts kurzer Zahn...alle anderen Werte ebenso wie der Brief in fehlerfreier Erhaltung". Sehr seltene Kombination aus Farbe und Plattenfehler.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
20I a III
BF
Ausruf
1.500
Deutsch-Ostafrika 1 Rupie und 2 Rupie Schiffszeichnung ohne Wasserzeichen auf Paketkarte von "Mombo 26.3.1916" nach Kidete, rückseitig Durchgangsstempel von Morogoro, Dodoma und Kilossa sowie 2 x Bahnpoststempel der Mittellandbahn Typ a, kleinere Gebrauchsspuren und ein mittiger waagerechter Bug durch die 1 Rupien absolut tolerierbar, In dieser Kombination aus dem Jahr 1916 sicherlich nicht häufig !
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
19/20
BF
Ausruf
1.000
Deutsch-Ostafrika Paketkarte von " LINDI " nach " LEIPZIG " mit gleichlautendem Ankunftsstempel, portorichtig mit 180 Heller frankiert, tadellose Erhaltung, sehr selten.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
19,30,35,36
BF
Ausruf
1.200
Zuschlag
1.350
Deutsch-Ostafrika Inlandsnachnahmepaketkarte von " DARESSALAM " nach " DODOMA " mit entsprechendem Ankunftsstempel, portorichtig frankiert, abgesehen von einem senkrechten Bug in tadelloser Erhaltung, sehr selten.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
30,32,34,35
BF
Ausruf
1.000
Zuschlag
1.800
Deutsch-Südwest-Afrika 2 Mark Schiffszeichnung in Kombination mit 2 Stück der 1 Mark und je einmal 30 und 50 Pfennig auf Postanweisung nach Kroatien ab Usakos 29.10.06, wie üblich Formular mittig gelocht und mit Beförderungsspuren, obere der beiden 1 Mark durch Randklebung in der Zähnung beeinträchtigt. Kaum einmal als komplette Postanweisung angeboten.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
21
BF
Ausruf
1.200
Bialystok Quittungsmarken, alle vier Werte - ohne (2) bzw. mit Aufdruck (2) bzw. "ohne" und "mit" Namenszug, als komplette Serie und somit komplettes Gebiet selten angeboten, ausgabetypische Zähnung, die beiden Werte ohne Aufdruck falzhell, die beiden anderen tadellos, Auflage nur 4.000 bzw. 1.470 Stück, Mi. 2.050.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
1I/2II
o
Ausruf
400
Zuschlag
660
Danzig 60 Pfg Großer Innendienst, ungebraucht mit Originalgummierung, tadellose Erhaltung, Auflage nur 2.400 Exemplare, mehrfach signiert, Fotoattest Dr. Oechsner, BPP, Mi. 1.400.- - letzter Zuschlag für ein Exemplar in gleicher Qualität während unserer 158. Versteigerung 550.- Euro zzgl. Aufgeld
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
47 *
Ausruf
500
Zuschlag
700
Danzig 2 Mark Großer Innendienst, ungebraucht mit Originalgummierung, tadellose Erhaltung, Auflage nur 2.120 Exemplare, mehrfach signiert, Fotoattest Kniep BPP, Mi. 1.400.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
49 *
Ausruf
450
Zuschlag
460
Altsaar 5 Pfg Germania mit Aufdruck "Saare", einzig bekannter gestempelter Bogen der frühen Aufdruckplatte Ia 1 in guter Erhaltung, Ränder teils üblich angetrennt, dazu das Handbuch - abgebildet ist der Bogen auf Seite 26, ein Unikat der Saar-Philatelie!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
4P
o
Ausruf
2.000
Altsaar 5 Pfg Germania schwärzlichbläulichgrün, Aufdruck "Saare" in Type I der frühen Platte Ia-1 - abgebildet im Handbuch auf Seite 35, dabei auf Feld 92 die sog. Klöckchen (auch Druckspieße), die nur auf einem weiteren Plattendruckbogen bekannt sind, den wir hier als Ensemble mit anbieten können (Mi.-Nr. 4aIP), der überwiegende Teil der Marken ist postfrisch - an den Rändern und einigen Marken zum Erhalt dieser Seltenheit teils Stützfalz - insgesamt sehr gute Erhaltung, ausführliches Fotoattest Burger BPP der die Seltenheit und Einzigartigkeit dieses Bogens unterstreicht, herrliche Dokumentation der frühen Platte - von musealem Charakter, dazu das Handbuch!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
4aIW **
Ausruf
4.000
Rumburg 100 h. auf 50 h. Zeitungsmarke, Aufdruck "Wir sind frei! + Hakenkreuz", Abart "geneigtes Hakenkreuz", tadellos postfrisch, in dieser Erhaltung ist die Abart selten, Fotoattest Osper: "echt und einwandfrei.", Mi. 2.200.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
22I **
Ausruf
700
Estland - Lokalausgabe Odenpäh 30 K. + 30 K. geschnitten, Type I, waagerechtes Paar aus der linken oberen Bogenecke, linke Marke mit Farbe violettultramarin fehlend, postfrisch, im Oberrand Falzspur, sehr selten, geprüft Nemvalz, Keiler und Krischke BPP, Fotoattest Nagler VP, Mi. ohne Preis.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
2 BIF/2 BI **
Ausruf
1.500
Frankreich - Dünkirchen 40 C. + 60 C. Wohltätigkeitsausgabe "Pariser Postmuseum" mit Aufdruck in Type II, tadellos ungebraucht mit voller Originalgummierung und kleinem Falzrest, rückseitig Teilabschlag des echten Poststempels von "Coudekerque-Branche" als Echtheitsbestätigung, unsigniert, Fotoattest Lothar Herbst VP (2016): "Die Erhaltung ist einwandfrei. Aufgrund der sehr kleinen Auflage von nur ca. 80 - 100 Stück sind diese Marken sehr selten."
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
30II *
Ausruf
600
Frankreich - Dünkirchen 2,50 Fr. + 50 C. Wohltätigkeitsausgabe "Bäuerin hinter Pflug" mit Aufdruck in Type II, tadellos ungebraucht mit voller Originalgummierung und kleinem Falzrest, rückseitig Teilabschlag des echten Poststempels von "Coudekerque-Branche" und Unterschrift des Postamtleiters als Echtheitsbestätigung, unsigniert, Fotoattest Lothar Herbst VP (2016): "Die Erhaltung ist einwandfrei. Aufgrund der sehr kleinen Auflage von nur ca. 80 - 100 Stück sind diese Marken sehr selten."
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
45II *
Ausruf
600
Litauen - Lokalausgabe Rokiskis 50 K. Freimarke, Abart "kopfstehender braunroter Aufdruck", postfrisch, selten, doppelt geprüft Keiler BPP, Mi. 1500,-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
6bK **
Ausruf
500
Montenegro 10 Lire Verwaltungsausschuss, Aufdruck von Feld 16 der Überdruckplatte, volle Originalgummierung, tadellose Erhaltung, Auflage nur 1.000 Marken, gepr. Ercegovic und Expertise Brunel VP (2020), Mi. 3.900.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
19 *
Ausruf
1.500
Zuschlag
2.050
Rußland 20 auf 1 K. - 60 auf 50 K. mit Handstempelaufdruck, 8 Werte komplett, tadellos postfrisch, unsigniert, seltene Ausgabe, Auflage nur 757 Sätze, neues Fotoattest Brunel VP (2020) "Die Marken haben echten Handstempelaufdruck von Pleskau und postfrische Originalgummierung. Die Erhaltung ist einwandfrei.", Mi. 2.000.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
2a/9 **
Ausruf
1.000
Zuschlag
1.350
Rußland Blockausgabe Kindergarten, Wz. stehend, ungebraucht o. G. wie verausgabt, tadellose Erhaltung, Mi. 1.700.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Bl.1X (*)
Ausruf
500
Zuschlag
500
Rußland Blockausgabe Kindergarten, Wz. liegend, ungebraucht o. G. wie verausgabt, leichte Knitterspuren, Mi. 2.500.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Bl.1Y (*)
Ausruf
500
Rußland Blockausgabe Rotes Kreuz, ohne Fabrik-Wasserzeichen, tadellos postfrisch, Mi. 1.700.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Bl.2Z **
Ausruf
500
Zuschlag
855
Sarny 50 K. mit Abart "Druck auf der Papierrückseite und kopfstehender Aufdruck", aus der rechten oberen Bogenecke (Feld 5), ungebraucht, ohne Gummi, wie verausgabt, Auflage nur 25 Stück, Fotoatteste Mikulski und Krischke BPP, Mi. 3.500.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
4AGK (*)
Ausruf
1.000
Südukraine 18 Pfg Kriwoj-Rog ungezähnt, 4er-Block mit linker unterer Bogenecke, tadellos ungebraucht o.G. wie verausgabt, einwandfreie Erhaltung, größte bekannte Einheit dieser seltenen Marke und als solche Unikat, aus der Bogenecke und in dieser hervorragenden Qualität besonders reizvoll - ein Spitzenstück der Besetzungsausgaben, gepr. Keiler und neues Fotoattest Brunel VP (2020) "... sind echt. Die Erhaltung ist einwandfrei. Die Auflage betrug nur einen ungezähnten Bogen zu 42 Werten. Ein weiterer Viererblock derzeit ist nicht bekannt.", Mi. 9.600.-+
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
6U(4) (*)
Ausruf
2.500
Zara Portomarken 5 Cmi. bis 5 Lire, 11 Werte kpl., 2 Lire Wz. linksliegend (Nr. 10 Y), ungebraucht mit Erstfalz, gepr. Eludin, Fotoattest Brunel VPP: "echt und einwandfrei", Mi. 3.500,-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
1/11 *
Ausruf
700
Zuschlag
630
SBZ Blockausgabe "Weihnachten 1945", Papier x, Type IV, gestempelt "Weimar 1u 18.12.45 -11", tadellose Erhaltung, unsigniert, Fotoattest Ströh BPP: "echt und einwandfrei - in tadelloser Erhaltung.", Mi. 4.000.- - TOP-Stück der seltenen Blockausgabe!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Bl.2x(IV)
o
Ausruf
1.100
SBZ 12 Pfg Ziffern, lebhaftkarminrot, Wasserzeichen fallende Stufen, nachträglicher unregelmäßiger Durchstich 9 1/2 (unten ohne Durchstich - vermutlich vom unteren Bogenrand) vom Postamt HOLZHAUSEN mit Zufrankatur 4 x 5 Pfg und 5 x 8 Pfg (je gezähnt) als portogerechte Frankatur auf R-Brief von Leipzig nach Lübeck, rücks. Ankunftsstempel, Fotoattest Ströh BPP: "echt und einwandfrei, (eine 8 Pfg Marke mit Mängel - ist aber ohne Bedeutung), Mi. 10.400.- - Schaustück für die große Sammlung!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
119FX(4)
BF
Ausruf
1.800
Zuschlag
1.640
DDR 20 auf 24 Pfennig Fünfjahrplan, Urmarke im Offsetdruck, tadellos postfrisches Kabinettstück, gepr. Leonhard neues Fotoattest Dr. Ruscher BPP (2019): "echt und einwandfrei", Mi. 2.600.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
439aIIgXI **
Ausruf
750
Berlin 2 Pfg - 5 M. Schwarzaufdruck, 4er-Blocks mit Oberrändern, 20 Werte komplett, tadellos postfrisch, unsigniert, perfekt erhaltener Luxussatz, in dieser Form kaum zu finden, neues Fotoattest A. Schlegel BPP (2020) "... postfrisch. Oberrandviererblocks und Aufdrucke sind echt, Originalgummi. Die Qualität ist einwandfrei.", Mi. 4.770.-+
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
1/20(4) OR **
Ausruf
1.000
Berlin 2 Pfg - 2 M. Rotaufdruck, komplett postfrisch, einheitlich vom Oberrand, 1 Mark im Ober- und Seitenrand mit Falzresten (nur als normale Marke gerechnet), meist gepr. Schlegel BPP, 30 Pfg mit Fotobefund, Mi. 4.000.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
21/34 OR **
Ausruf
800
Berlin Zusammendrucke 1952, Berliner Bauten, Komplette Garnitur aller verschiedenen Zusammendrucke, tadellos postfrisch, im Anschluss noch alle bis 1969 verausgabten Zusammendrucke, ebenso tadellos postfrisch, enormer Katalogwert.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
W17/SKZ4u.a. **
Ausruf
1.400
Berlin Zusammendrucke 1949, Berliner Bauten, komplette Garnitur aller Zusammendrucke inkl. gezähnten und ungezähnten Zwischenstegen, tadellos postfrisch, sauber auf Leuchtturm-Vordruckblättern.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
W1/SKZ2B **
Ausruf
1.400
Zuschlag
1.550
Bundesrepublik Deutschland - Zusammendrucke 6 Pfg Posthorn + Z + X + 10 Pfg Posthorn, waagerechter Zusammendruck vom Unterrand mit Hausauftragsnummer "10278.51 2", tadellos gestempelt "Bad Oldesloe 25.3.52 325 Jahre Heimatwoche 28.6-7.7.1952" auf Briefstück, Fotoattest H.-D. Schlegel BPP (2020): "Die Qualität ist einwandfrei.", gestempelte Hausauftragsnummern der Posthorn-Zusammendrucke sind große Raritäten!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
WZ4HAN
BS
Ausruf
1.000
Zuschlag
1.250
Rußland 1930, 40 und 80 K. Graf Zeppelin geschnitten, gestempelt "PAR AVION ZEPPELIN 10-IX-30 MOSCOU" vom Ersttag, allseits breitrandig, tadellos erhaltener Satz dieser insbesondere in gestempelter Erhaltung seltenen Ausgabe, gepr. Dr. Jem und neues Fotoattest Hovest VP (2020) "Die Marken und die Stempelfragmente sind echt. Die Marken sind ausreichend breit geschnitten, ordentlich gestempelt und gut erhalten. ... kommen selten vor.", Mi. 9.000.-
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
390/91C
o
Ausruf
3.000
Schweden 3 O. Lokalbriefmarke olivbraun, ungebrauchter und teils postfrischer waagerechter Achterblock in hervorragender Erhaltung, größte bekannte Einheit und Schaustück für jede große Schwedensammlung, Fotoattest Franz Obermüller.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
13 **/*
Ausruf
1.000
Schweiz 1850, 5 C. Posthorn mit Schweizer Wappen, sog. "Waadt", gestempelt mit auf dieser Marke seltener schwarzer Eidgenössischer Raute, allseits breit- bis überrandig, oben mit kompletter Schnittlinie, sehr schöne intensive Farbe, sehr schönes Kabinettstück der seltenen Marke, gepr. Hunziker AIEP mit Fotoattest "Die Farben sind kräftig und frisch, der satte Schwarzdruck nähert sich dem sogenannten tiefschwarzen. [...] Das Papier ist fehlerfrei erhalten und nicht repariert.", Mi. 1.600.- + Stempelaufschlag (siehe Fußnote im Michel) (SBK-Nr. 10)
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
2
o
Ausruf
600
Schweiz 1907, 10 C. bis 15 C. Helvetia, Viererblocksatz, jeder Wert zentrisch gestempelt, tadellose Erhaltung, 10 C. und 12 C. gepr. Renggli und 15 C. Fotoattest Liniger, (Zumstein No. 104/06 sFr. 4.125.-)
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
98/100(4)
o
Ausruf
1.000
Schweiz 1910, 2 C. bis 5 C. Tellknabe, Type II, Viererblock, jeder Wert zentrisch gestempelt, tadellose Erhaltung, Mi.-Nr. 111 II Attest Liniger und Attest Eichele, Mi.-Nr. 113 II Attest Liniger, (Zumstein No. 123/15 II sFr. 3.410.-)
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
111/13II
o
Ausruf
1.000
Schweiz 1936, 40 C. auf 90 C. Flugpost, Aufdruck orangerot, Viererblock vom linken Bogenrand, zentrisch klar gestempelt "St. Gallen 2.XI.39", tadellose Erhaltung, extrem selten, Fotoattest Liniger, (Zumstein No. F24a sFr. 5.000.-)
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
293a(4)
o
Ausruf
1.300