x
 
Schnellsuche
 
 
 

Auktion 177

24. November - 28. November 2020

HIGHLIGHTS MÜNZEN
Sizilien Karthager auf Sizilien, Tetradrachme (16,99g), ca. 330 v. Chr. Av: Kopf der Tanit nach links, darum vier Delphine. Rev: Stehendes Pferd vor Palme nach rechts, zwischen den Läufen ein Mohnkopf, links oben im Feld eine Mondsichel. Jenkins 119, hohes Relief, schöne Tönung, ss-vz. Los 208 der 22. Auktion, Numismatik Lanz, München. Los 45 der 33. Auktion Kurpfälzische Münzhandlung, Mannheim, 1987.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
5.000
Makedonien Stater (8,58g), Philipp II., 359-336 v. Chr., Amphipolis. Av: Apollokopf nach rechts. Rev: Biga nach rechts, im Feld rechts Halbmond. SNG ANS 255, ss-vz. Mit Unterlegzettel des Sammlers.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
2.000
Ägypten Tetradrachme (13,96g), Gold, 285-246 v. Chr., Ptolemaios II. Philadelphos. Av: Die Büsten des Ptolemaios I. Soter und der Berenike I. nebeneinander nach rechts. Rev: Die Büsten des Ptolemaios II. Philadelphos und der Arsinoe II. nebeneinander nach rechts. Svoronos 604, CPE 314, ss. Erworben vor 1990. Mit Unterlegzettel des Sammlers.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
3.500
Kyrenaika Kyrene, Stater (8,64g), ca. 322-313 v. Chr., Magistrat Polianthes. Av: Quadriga nach rechts. Rev: Opfernder Zeus Ammon mit Zepter nach links. SNG Cop. 1210, ss-vz. Erworben vor 1990 im deutschen Münzhandel. Mit Unterlegzettel des Sammlers.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
3.500
Münzen Römische Republik Bundesgenossenkrieg, Denar (3,74g), 90-88 v. Chr. Av: Belorbeerter Kopf der Italia nach links, dahinter "VITELIU". Rev: Stehender Soldat mit Schwert und Speer von vorn, rechts daneben ein lagernder Stier. Sydenham 627, ss. Exemplar der Sammlung Dr. Neussel. Mit Unterlegzettel des Sammlers.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
2.500
Münzen Römische Republik Octavianus, um 37 v. Chr., gallischer ?-Beischlag (7,90g), unbestimmte Münzstätte. Av: Kopf des Octavianus nach rechts. Rev: Kopf des Divus Julius Caesar nach rechts. Vgl. Cr. 535/1, vgl. Syd. 1335, geglättet, f. vz. Exemplar der Sammlung Dr. Neussel. Mit Unterlegzettel des Sammlers.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
2.500
Münzen Römische Kaiserzeit Spintria (4,32g), geprägt zur Zeit des Tiberius 14-37. Av: Heterosexuelle Darstellung. Rev: "XI" im Kranz. Buttrey Szene 11/V, ss. Exemplar der Sammlung Dr. Neussel. Mit Unterlegzettel des Sammlers.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
7.000
Münzen Römische Kaiserzeit Nero, 54-68, Sesterz (26,41g), Rom. Av: Kopf nach rechts, darum Umschrift. Rev: Triumphbogen. RIC 147, C. 308, geglättet, vz. Eine der schönsten Architekturdarstellungen auf römischen Münzen! Exemplar der Sammlung Dr. Neussel. Mit Unterlegzettel des Sammlers.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
10.000
Münzen Römische Kaiserzeit Vespasianus, 69-79, Aureus (7,20g), Rom. Av: Büste nach rechts, darum Umschrift. Rev: Thronende Pax nach links, darum "COSI - TER - T RP - OT". Kratzer, ss.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
2.000
Münzen des Römisch Deutschen Reiches Dukat, 1636, Ferdinand II., Breslau, Kratzer, vz.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
3.000
Baden-Durlach Markgrafschaft Dukat, 1738, Karl Friedrich unter Vormundschaft, auf die Huldigung in Hachberg, Wielandt 665, Fb. 136, wz. Kratzer, vz-st.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
4.000
Bayern Herzogtum 5 Dukaten, 1640, Maximilian I., auf die Neubefestigung der Stadt München, Fb. 196, kl. Rf., Kratzer auf dem Avers, ss.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
3.500
Brandenburg-Preussen Kurfürstentum Dukat, 1666, Friedrich Wilhelm, Fb. 2259, kl. Rf., wz. Haarlinien, etwas wellig, vz-st. Sehr selten!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
5.000
Danzig Stadt Dukat (3,50g), 1656, Johann Casimir, Fb. 24, Kratzer, etwas wellig, vz.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
4.000
Holstein-Schauenburg Herzogtum Breiter Doppeltaler (59,45g), 1603, Ernst III., Altona, Dav. 462, leichte Prägeschwäche, schöne Patina, vz. Sehr selten in dieser Erhaltung!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
4.000
Löwenstein-Wertheim-Rochefort Grafschaft Taler, 1711, Maximilian Karl, auf seine Ernennung zum Reichskammergerichtsrat, Dav. 2398, schöne Patina, kl. Rf., vz. Sehr selten!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
3.000
Magdeburg Stadt Schautaler (42,38g), 1622, sog. Hurenkarrentaler, geprägt auf die Gründung der Stadt durch Kaiser Otto I. Dav. 7155, Felder bearbeitet, Hsp., Randfehler, ss.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
6.000
Nürnberg Stadt 6 Dukaten (20,82g), 1698, auf den Frieden von Rijswijk. Av: Stadtansicht, darüber "Jehova" in Hebräisch, darunter 3 Zeilen Schrift. Rev: Stehende Friedensgöttin von vorn, zu ihren Füßen zwei Genien mit Wappen, dazwischen "GFN.". Kellner 266 Anm., Fb. 1872, kl. Schrötlingsfehler, Randabschliff, kl. Kr., vz.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
25.000
Sachsen Albertinische Linie Kurfürstentum Dicker Doppeltaler (58,32g), 1567, August, Dresden, auf die Einnahme von Gotha, Keilitz/Kahnt 62, Schnee 716, Dav. 9799, kl. Schrötlingsfehler, Stellenweise bearbeitet/Kratzer, ss-vz. Sehr selten!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
3.000
Sachsen Albertinische Linie Kurfürstentum Doppeldukat, 1697, Friedrich August I., auf die polnische Krönung in Krakau, Kahnt 243, Fb. 2826, kl. Rf., f. vz
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
3.000
Sachsen Albertinische Linie Kurfürstentum Taler, 1708, Friedrich August I., ILH, Schnee 1005, Kahnt 107, Dav. 2650, Slg. Merseb. 1459, kl. Schrötlingsfehler und Rf., ss.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
3.000
Sachsen Albertinische Linie Kurfürstentum 10 Taler, Gold, 1780, Friedrich August III., IEC, Kahnt 1034, Fb. 2875, kl. Kratzer, vz.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
3.000
Sachsen Ernestinische Linie Herzogtum Dicker Doppeltaler (57,39g), 1570, Johann Wilhelm, Dav. 9761, Schnee 164, Kratzer, kl. Rf., schöne Patina, ss. Sehr selten!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
5.000
Schlesien-Liegnitz-Brieg Fürstentum 4 Dukaten (13,91g), 1610, Johann Christian und Georg Rudolf, Fb. 3152, kl. Kratzer, vz. Sehr selten!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
10.000
Schlesien-Liegnitz-Brieg Fürstentum 4 Dukaten (13,91g), 1610, Johann Christian und Georg Rudolf, Fb. 3152, vz. Sehr selten!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
10.000
Stolberg Grafschaft Doppeltaler (58,05g), 1660, Johann Martin, Friederich 1191, Dav. 7785, wz. Randabschliff, schöne Patina, ss-vz. Sehr selten!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
10.000
Baden Dukat (Rheingolddukat), 1854, Friedrich I., AKS 113, J. 72, Fb. 155, vz. Auflage nur 1820 Stück!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
3.000
Sachsen Doppeltaler, 1841, Friedrich August II., Prämie der Bergbauakademie Freiberg, AKS 114, J. 90, kl. Rf., vz-st. Sehr selten! Auflage nur 200 Stück.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
3.000
Sachsen Goldabschlag (48,72g) von den Stempeln des Doppeltalers von 1872 auf die Goldene Hochzeit, Johann, AKS 160 Anm., J. 133 Anm., Rand glatt, Haarlinien / wz. Kratzer, vz-st. Dazu der Doppeltaler auf den selben Anlass in vz. Zusammen im stark beschädigten Etui. Auflage nur 86 Stück!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
6.000
Sachsen-Meiningen 10 Mark, 1914, Georg II., wz. Kratzer, vz aus PP. Mit aktueller Kurz-Expertise Guy Franquinet. J. 280
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
5.000
Sachsen-Meiningen 20 Mark, 1910, Georg II., kl. Rf., Kratzer, Avers berieben, vz. Mit aktueller Kurz-Expertise Guy Franquinet. J. 281
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
5.000
Münzen der deutschen Nebengebiete Danzig, 25 Gulden, Gold, 1925, Kratzer, vz-st. J. D10
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
4.000
China Volksrepublik Set zu 800, 400 und 2 x 200 Yuan, Gold, 1981, Archäologische Funde der Bronzezeit . Münzen jeweils in Slab der NGC mit der Bewertung: Leopard "PF 69 ULTRA CAMEO", Drache "PF 69 ULTRA CAMEO", Rhinozeros "PF 70 ULTRA CAMEO" und Elefant "PF 69 ULTRA CAMEO". Fb. 12, 11, 10 und 9. Mit Ausgabeschatulle jedoch ohne Zertifikat.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
10.000
China Volksrepublik Set zu 800, 400 und 2 x 200 Yuan, Gold, 1981, Archäologische Funde der Bronzezeit. Münzen jeweils in Slab der NGC mit der Bewertung: Leopard "PF 70 ULTRA CAMEO", Drache "PF 70 ULTRA CAMEO", Rhinozeros "PF 70 ULTRA CAMEO" und Elefant "PF 70 ULTRA CAMEO". Fb. 12, 11, 10 und 9. Mit Zertifikat und Ausgabeschatulle.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
10.000
Österreich 1806 - 1918 Doppelgulden, 1887, Franz Joseph I., Wien, auf die Wiederaufnahme des Bergbaus in Kuttenberg, J. 370, Dav. 33, wz. Rf., kl. Kratzer, vz+. Auflage nur 400 Stück!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
2.500
Russland Kaiserreich bis 1917 5 Rubel, Gold, 1782, Katharina II., St. Petersburg, Bitkin 80, Fb. 130b, ss-vz.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
3.000
Tschechien 10 Dukaten, 1932, St. Wenzel, Fb. 4, kl. Rf., kl. Fleck, vz-st. Auflage nur 1035 Stück.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
9.000
Tschechien 5 Dukaten, 1936, St. Wenzel, Fb. 5, wz. Kr., vz-st. Auflage nur 728 Stück.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
9.000
Medaillen Deutschland vor 1900 Pfalz, Karl Ludwig, Silbermedaille (Dm. ca. 70mm, ca. 76,56g), 1660, unsigniert. Av. Hüftbild Karl Ludwigs vor Tisch mit Helm nach rechts, darum "CAR LUD.D.G.COM.PAL RHENI. ELECT. B. D.". Rev: Ansicht Heidelbergs, darüber Schriftband "DOMINUS PROVIDEBIT", darunter Katusche mit Datum "MDCLX". Kl. Schrötlingsfehler, Felder geglättet/bearbeitet, kl. Rf., ss. Sehr selten! Mit Unterlegzettel des Sammlers.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
5.000
Medaillen Deutschland vor 1900 Hessen-Darmstadt, Ludwig VIII. (1739-1768), Goldmedaille (Dm. ca. 37,10mm, ca. 27,84g), o.J., von A. Schäfer. Av: Büste nach rechts, darum Umschrift. Rev: 6 Zeilen Schrift "TRAUET / GOTTES VATTER / HAND / SO STEHTS WOHL / IM GANZEN / LAND". Stempelfehler am Rand, kl. Kratzer und kl. Randfehler, vz-st. Sehr selten!
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
4.000
Medaillen Ausland vor 1900 RDR, Goldmedaille zu 3 Dukaten (Dm. ca. 28,90mm, ca. 10,33g), 1683, von Michael Hofmann, auf die zweite Belagerung Wiens durch die Türken. Av: Gekrönter Doppeladler über Wappen, darüber strahlendes Auge Gottes. Rev: 8 Zeilen Schrift. Randfehler, f. vz.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
4.000
Medaillen Ausland vor 1900 Russland, Alexander III., Goldmedaille (Dm. ca. 38mm, ca. 46,38g), o.J., Prämie der Mädchenschule für den erfolgreichen Abschluß. Av: Brustbild Maria Feodorovnas nach rechts, darum Umschrift. Rev: 6 Zeilen Schrift vor strahlender Sonne, darum Früchtekranz. Diakov 909.2 (R2), Kratzer, kl. Randfehler, vz.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
3.000
Sammlungen Goldmünzen ALLE WELT. Sammlung von unterschiedlich Goldmünzen und Goldmedaillen. Dabei u.a. 2 x 20 Fracs 1878/1879 Monaco, Spanien 100 Pesetas 1962, 6 x 20 Francs Frankreich und Österreich 4 Dukaten 1915. Erhaltung unterschiedlich. Insgesamt 31 Stück. 198,15g
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
7.500
Sammlungen Goldmünzen UNICEF Internationales Jahr des Kindes, 12 Goldmünzen aus verschiedenen Ländern mit 450 Yuan 1979 China, in offizieller Kassette mit Zertifikat, 5.8 oz fein. Vereinzelt minimal angelaufen und wz. Felcken. Ausgabe Nr. 1286 von 20.000 Exemplaren, PP.
Bei Liquidationslosen werden Untergebote bis 30 % unter Ausruf akzeptiert - natürlich nur, wenn niemand höher bietet!
Ausruf
7.000